Schwangerenvorsorge  

Nach Absprache individuelle Vorsorge-untersuchungen in der Schwangerschaft nach den Mutterschaftsrichtlinie.

 

   
  Geburtsvorbereitung
Unter anderem können Sie hier die Zeit der Schwangerschaft, Geburt und des Wochenbettes im Kurs ausführlich bespre- chen. Es werden Atemtechniken zur Linderung des Wehenschmer- zes vermittelt, sowie der Kontakt mit anderen schwangeren Paaren zum Austausch gestärkt. Der Geburtsvorbereitungs- kurs kann auch bei Ihnen nach ärztlicher Anordnung, z.B. bei vorzeitigen Wehen, einzeln zu Haus erfolgen.
   
Akkupunktur & Homöopathie  

Zur Linderung von Schwanger-schaftsbeschwerden, wie z.B. Überlkeit / Erbrechen oder Rückenschmerzen, kann u.a. die Akkupunktur eingesetzt werden. Sie kann auch geburtsvorbereitend eingesetzt werden, damit sich Ihr Körper leichter bzw. besser auf die Geburt einstimmt und somit den Geburtsverlauf günstig beeinflussen kann.

Bei der Homöopathie wird die natürliche Kraft bei verschiedenen Beschwerden erfolgreich einge-setzt.

 

 

 

   
  Hilfe bei Beschwerden / Wehen
Persönliche und individuelle Hilfe und Beratung in verschiedenen Bereichen wie z.B. vorzeitige Wehentätigkeiten, Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen, CTG-Kontrollen etc.
   
Nachsorge  
Bis zu 9 Monate nach der Geburt steht Ihnen Hebammenhilfe zu. Ich stehe jederzeit mit Rat und Tat zu Seite und helfe und unterstütze beim Stillen, Füttern, Nabelpflege oder bei der Wundheilung möglicher Geburtsver-letzungen.
   
  Ernährungsberatung
Bis zum ca. 6. Lebensmonat bekommt Ihr Kind ausschließlich Milch. Danach wird nach und nach die Milchmahlzeit durch feste Kost ersetzt. Bei der Ernährungsberatung werden alle Fragen Rund um Babys Ernährung geklärt und besprochen. Außerdem werden wir die Vor- und Nachteile des Selbstkochen und der Gläschenkost besprochen.
   
Babymassage/Babys in Bewegung  
Ihr Kind in den einzelnen Entwicklungs- phasen zu begleiten und Sie zu unter- stützen ist das Ziel des Kurses. Es stärkt die Eltern-Kind-Beziehung durch gemein- sames Erleben ohne Leistungs- und Zeit- druck. Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist für Sie der Austausch untereinander in warmer, ruhiger Atmosphäre.
   
  Rückbildungsgymnastik
Nach der Schwangerschft und Geburt bringt die Rückbildung Ihren Körper wieder in Schwung. Die dabei vermittelten Übungen sind für das körperliche Wohlbefinden und den Erhalt der Gesundheit notwendig und wichtig.
   
Babyschwimmen  
Das Babyschwimmen ist einzigartig in der Begegnung zwischen Eltern und Kind. Es finden viele Aktivitäten in gleicher Augenhöhe und im engen Körperkontakt statt. Erleben und ent- decken Sie zusammen mit Ihrem Kind das Element Wasser. Bei den meisten Menschen ruft es Freude und Glück hervor, entwickelt mehr Spielfreude, positives emotionales Verhalten sowie eine gesunde Motorik. Der Kurs findet wöchentlich im 32° warmen Wasser statt.